Wolfgang Bischoff
HUMAN CULTURE ACADEMY
Entwicklungsbegleitung für Mensch und
 

Meditation

Interessierte können eine Einweihung in ein persönliches Mantra bekommen und Begleitung auf ihrem spirituellen Weg erhalten. Das Phänomen der Einweihung in die Meditationstradition (Initiierung) von einem authentischen Lehrer, wie Wolfgang Bischoff, ist der gehütete Schatz des Samahita- Yoga und wird seit Jahrtausenden lebendig gehalten.  

Seit 25 Jahren wird Wolfgang Bischoff von den größten Seelen der Himalayas in der Meditationstradition der Himalayas ausgebildet. Die hierbei gewonnenen Erkenntnisse in der Naturwissenschaft über das Menschsein und die im Menschen schlummernden Potentialitäten und Fähigkeiten fließen in die Seminar- und Mentorenarbeit ein und machen sie zu einem unvergessenen Erlebnis in der Auseinandersetzung mit dem eigenen Sein. (Mehr Informationen zu Wolfgang Bischoff finden Sie in seiner CV)

So wie ein Saatkorn die schönste Blume aus sich entstehen lassen kann, so kann die gemeinsame Arbeit einen Prozess in dem Übenden auslösen, durch den sich seine Persönlichkeit auf wunderbare Weise in der ihr eigenen Geschwindigkeit entfalten kann. Diese Art der Einweihung und spirituellen Schulung hilft dem Übenden, sein Leben aus der inneren Quelle heraus zu gestalten und

jedem Lebensaugenblick Würde zu verleihen’.